Wachslicht

Wạchs|licht 〈[-ks-] n. 12 oder n. 11Wachskerze

* * *

Wạchs|licht, das <Pl. -er>:
Wachskerze:
unter der Teekanne brannte in einem Stövchen ein kleines W.

* * *

Wạchs|licht, das <Pl. -er>: vgl. ↑Wachskerze: unter der Teekanne brannte in einem Stövchen ein kleines W.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wachslicht — (Conus virgo), Art aus der Schneckengattung Kegelschnecken …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Wachslicht — Wahßleech (et) …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • Wachslicht — Wạchs|licht Plural ...lichter …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Wachslicht, das — Das Wachslicht, des es, plur. die e, ein aus Wachs verfertigtes Licht …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Windlicht — Wịnd|licht 〈n. 12〉 durch Glasbehälter geschütztes Wachslicht * * * Wịnd|licht, das: durch einen Behälter aus Glas geschütztes Wachslicht. * * * Wịnd|licht, das: durch einen Behälter aus Glas geschütztes Wachslicht …   Universal-Lexikon

  • Candela — Einheit Norm SI Einheitensystem Einheitenname Candela Einheitenzeichen cd Beschriebene Größe(n) Lichtstärke Größensymbol(e) IV …   Deutsch Wikipedia

  • Candela — Can|de|la 〈[ de: ] f.; , ; Phys.; 〉 SI Einheit der Lichtstärke, 1 cd wird von einem schwarzen Körper bei einer Temperatur von 2042,5°C (Erstarrungstemperatur von reinem Platin) mit einer Öffnung von 1/60 cm2 ausgesandt [lat., „Wachslicht“] * * *… …   Universal-Lexikon

  • Dikerion —   [zu di... und griechisch kēríōn »Wachslicht«] das, s/...ri|en, Bezeichnung für den zweiarmigen Leuchter, der wie das Trikerion, der dreiarmige Leuchter, zu den Insignien des Bischofs in den Ostkirchen gehört. Das Dikerion versinnbildlicht die… …   Universal-Lexikon

  • Wallfahrtskirche Maria Steinbach — (Zur schmerzhaften Muttergottes) Die Wallfahrtskirche Maria Steinbach ist eine Wallfahrtskirche in Maria Steinbach, einem Ortsteil des Marktes Legau im Landkreis Unterallgäu. Wallfahrtskirche und Ortschaft gehörten bis zur Säkularisation zum… …   Deutsch Wikipedia

  • Russisches Reich [1] — Russisches Reich. A) Lage, Grenzen u. Größe. Ausgebreitetstes Reich der Erde u. größtes, welches je die Welt sah (das Römische Reich war kaum 1/4 so groß); erstreckt sich über Osteuropa u. Nordasien, sowie über mehre Inseln zwischen Asien u.… …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.